honigmaedchen
honigmaedchen

Unser Konzept

Die Idee war:
Wo kann man die schönen, ausgefallenen Dinge, die ich nirgends finden kann, anschauen, anprobieren, kaufen und mitnehmen? Wo gibt es individuelle Kleidungsstücke, von guter Qualität, modern, aber nicht zwingend modisch, durchaus im Trend, ohne dabei jedem Trend hinterher zu jagen? Es geht um Bekleidung und Accessoires, die individuell sind, Spaß machen und die Garderobe der Trägerin ergänzen.

Aus dieser Grundidee entstand:
Der kleine Laden „HonigMädchen“ Mit einem mit Begeisterung ausgesuchten Angebot an Damenbekleidung, Accessoires wie Tüchern, Handtaschen, Portemonnaies und Schmuck von bekannten, weniger bekannten und z.T. noch unbekannten Designern. Es gibt sowohl Lieblingssachen, die z.B. in Handarbeit in Auflagen von 4-6 Stück pro Artikel hergestellt werden, aber auch liebevoll ausgesuchte Einzelstücke aus durchaus größeren Kollektionen, die sich wunderbar miteinander kombinieren lassen.

Unser Konzept:
Wir möchten uns vom konformen Mainstream der großen anonymen Einkaufsstraßen absetzen und die suchende Kundin immer wieder überraschen und zum Stauen bringen.

Deshalb sind wir stets auf der Suche nach neuen spannenden und bezahlbaren Labels und lassen uns dabei von Messen, Medien und dem regen Austausch mit unseren Besuchern und Kunden inspirieren.

Marken